"Berlin - Tag & Nacht": 13 coole Fakten zur RTL II-Soap - kukksi.de
Connect with us

„Berlin – Tag & Nacht“: 13 coole Fakten zur RTL II-Soap

© RTL II

Soaps

„Berlin – Tag & Nacht“: 13 coole Fakten zur RTL II-Soap

Bereits seit 5 Jahren läuft „Berlin – Tag & Nacht“ bei RTL II. Zunächst war die Soap ein Flop, wurde aber später zum absoluten Erfolgs-Hit am Vorabend.

Lügen, Geständnisse, große Emotionen, Zoff und Freundschaften – bei der beliebten Clique aus der Kult-WG war es nie langweilig. Kukksi hat 13 coole Fakten zu „Berlin – Tag & Nacht“ zusammengetragen, die bestimmt noch nicht jeder wusste.

  • Eigentlich waren nur 120 Folgen geplant.
  • Die erste Folge von „Berlin – Tag & Nacht“ startete am 12. September 2011. Zu Beginn wollte Meike einen Neuanfang in der Hauptstadt starten und stolperte direkt über ihre große Liebe Marcel.
  • Nachdem die Soap gestartet war, wurde wenige Wochen später schon über eine Absetzung spekuliert. Der Grund: Die Quoten waren miserabel! Der Sender hat an der Serie aber festgehalten – zum Glück! Denn das Zuschauerinteresse stieg und wenige Wochen nach dem Start wurde BTN zum absoluten Vorabend-Hit. Heute zählt die Serie zu einer der erfolgreichsten Formate des Senders.
  • Mit über drei Millionen Facebook-Fans ist „Berlin – Tag & Nacht“ die erfolgreichste Sendung im Netz! Damit hat die Serie sogar GZSZ, DSDS oder das Dschungelcamp hinter sich gelassen.
  • Die Drehorte liegen vor allem in den Berliner Stadtteilen Friedrichshain/Kreuzberg und Prenzlauer Berg.
  • Da BTN so erfolgreich ist, startete später auch der Ableger „Köln 50667“ und das Spin-Off „Meike & Marcel… weil ich dich liebe!“.
  • Der Titelsong „Kick Ass“ stammt von Mika.
  • „Berlin – Tag & Nacht“ wird von filmpool produziert.
  • In der Kategorie „Beste Unterhaltung“ war BTN schon mal für den Deutschen Fernsehpreis nominiert.
  • Die 1000. Folge wurde am 26. August 2015 ausgestrahlt.
  • Die Serie wurde ins Ausland verkauft – unter anderem nach Slowenien („Bratislava – Deň a noc“), Österreich („Wien – Tag & Nacht“) oder auch Ungarn („Éjjel–Nappal Budapest“).
  • Die Single „Ich bin kein Model und kein Superstar“ von Ole erreichte den 38. Platz in den deutschen Charts.
  • Caro, Milla und Piet waren in der RTL II-Show „Fake Reaction – Einer täuscht immer!“ zu Gast.

Chefredakteur bei kukksi. Instagram: https://www.instagram.com/oliver.stangl/

ANZEIGE
ANZEIGE

TOP STORIES

Nach Oben