„Berlin – Tag & Nacht“: Schmidti trennt sich von Emmi

Liebes-Aus

© RTL II

Liebes-Aus bei „Berlin – Tag & Nacht“: Schmidti hat sich von Emmi getrennt! Und das, weil ihm Lucy nicht mehr aus dem Kopf geht. 

Im vergangenen Jahr hat Schmidti die Hauptstadt verlassen, weil er herausfand, dass sein bester Freund ihn mit Emmi betrogen hatte. Nach seiner Rückkehr versöhnte er sich mit seinem besten Kumpel und auch Emmi bekam eine zweite Chance. Auch Krätze hat mit Lucy eine Freundin gefunden. Doch nun steht Schmidti auf sie! 

Schmidti kann Lucy einfach nicht vergessen. Deshalb hat er mit Emmi Schluss gemacht. Aber wie will er das nur Krätze erklären? Das zeigt RTL II täglich um 19 Uhr bei „Berlin – Tag & Nacht“.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!