DSDS 2017: Michael Imhof lässt sich Bohlen-Tattoo stechen - kukksi.de
Connect with us

DSDS 2017: Michael Imhof lässt sich Bohlen-Tattoo stechen

© RTL / Stefan Gregorowius

DSDS & Supertalent

DSDS 2017: Michael Imhof lässt sich Bohlen-Tattoo stechen

Das gab es bei „Deutschland sucht den Superstar“ noch nie. Michael Imhof ist ein riesen Fan von Dieter Bohlen – und das geht bei ihm sogar unter die Haut!

Der Kandidat hat sich ein Bohlen-Tattoo stechen lassen. „Der Mann ist einfach der Beste, der Größte und alles was er anfasst, wird zu Gold. Meinetwegen darf er mich auch anfassen, vielleicht werde ich auch noch zu Gold. Ich komme gar nicht aus dem Schwärmen“, sagt Michael gegenüber RTL.

Noch während der Show hat sich Michael Imhof das Autogramm des Poptitans auf seiner Haut verewigen lassen. „Ich fühle mich gerade wie im Himmel und hier sitzt Gott“, zeigte sich Michael Imhof begeistert. Zwar hat er das Tattoo, aber in den Recall hat es Michael nicht geschafft – mit seiner Performance konnte er die Jury nicht überzeugen…

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de!

ANZEIGE
ANZEIGE

TOP STORIES

Nach Oben