DSDS 2017: So geht es für Duygu Goenel weiter

kukksi exklusiv

© RTL / Stefan Gregorowius

EXKLUSIV | Duygu Goenel hat bei „Deutschland sucht den Superstar“ den vierten Platz belegt. Nun hat die Sängerin verraten, wie es für sie weitergeht.

Duygu Goenel war nicht enttäuscht darüber, dass sie nicht als Siegerin aus der Staffel hervorging. „Mein Ziel war es, im Finale zu stehen und es war mir egal, ob ich gewinne oder nicht. Es ist auch ein tolles Gefühl, mit dem vierten Platz auszusteigen. Ich bin total stolz“, erzählt Duygu Goenel im exklusiven Interview mit kukksi. Und weiter: „Ich wollte das Beste im Finale rausholen und habe die letzten paar Minuten auf der Bühne genossen.“

„DSDS war eine unglaublich tolle Erfahrung für mich“, so Duygu Goenel. Für die Unterstützung ihrer Anhänger bedankt sie sich: „Ich bedanke mich ganz sehr bei meinen Fans, denn sie waren die jenigen, die mich ins Finale gebracht haben.“


So geht es für Duygu Goenel nach DSDS weiter

Und wie geht es für Duygu Goenel nach DSDS weiter? „Ich höre auf jeden Fall nicht auf mit Musik. Ich werde neue Songs produzieren und hoffe, dass ich einen guten Produzenten finde. Ich werde meinen Fans treu bleiben“, kündigt die Kandidatin an.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de!