Soap-Fiesling: Das plant Wolfgang Bahro nach GZSZ

Kaum vorstellbar

© RTL / Rolf Baumgartner

Wolfgang Bahro ohne GZSZ? Das wäre kaum vorstellbar! In der Soap ist er als Fiesling Jo Gerner kaum noch wegzudenken. 

Für seine Figur hat Wolfgang Bahro durchaus einige Sympathien. „Jo Gerner ist Jemand, der, wenn es um die Familie geht, alles machen wird. Für seine Kinder würde er sich opfern“, erklärt der Schauspieler gegenüber TV Movie Online.

Es wäre kaum vorstellbar, aber wie würde seine Zeit nach GZSZ aussehen? „Es gab ja auch schon ein Leben vor GZSZ“, sagt er. „Ich komme vom Kabarett und Theater. Wenn jetzt nicht Steven Spielberg anrufen und ich solch eine Karriere wie Christoph Waltz machen sollte – wogegen ich nichts einzuwenden hätte -, werde ich wieder vermehrt Theater spielen“, erklärt Wolfgang Bahro.

P.S.: Du bist bei Facebook? Dann werde Fan von kukksi.de!