"Winnetou": Das musst du zum RTL-Eventmovie wissen - kukksi.de
Connect with us

“Winnetou”: Das musst du zum RTL-Eventmovie wissen

© RTL / Nikola Predovic

Kino & Film

“Winnetou”: Das musst du zum RTL-Eventmovie wissen

RTL bringt die Winnetou-Filme zurück! Den ersten Teil der Reihe zeigt der Sender am ersten Weihnachtsfeiertag.

Darum geht es in “Winnetou”

Beim Vermessen in der Prärie geraten Karl, der Vorarbeiter Rattler und seine Männer in eine Auseinandersetzung mit den Indianern. Karl wird schwer verwundet. Doch bevor die “Wilden” seinen Skalp nehmen, wehrt er den Häuptlingssohn Winnetou mit einem Faustschlag ab und erhält so den Namen: Old Shatterhand.

Karl erwacht als Gefangener im Dorf der Apachen, wo Winnetous schöne Schwester Nscho-tschi seine Verletzungen mithilfe ihrer fremden Rituale heilt. Er lernt die Welt der Indianer kennen, ist zunehmend fasziniert von der fremden Kultur der Apachen und verliebt sich in Nscho-tschi.

Dann rückt die Eisenbahnbaustelle heran. Die Strecke wird gegen die genehmigte Planung direkt durch die Berge gesprengt, die den Apachen heilig sind. Die Apachen sind entschlossen, ihr Land mit allen Mitteln zu verteidigen, auch wenn sie hoffnungslos unterlegen sind. Die Vernichtung des Stamms droht.

Winnetou und die Krieger wollen die Stadt Roswell angreifen, um den Bau der Eisenbahnstrecke durch ihr Land zu verhindern. Karl überzeugt die Indianer, einen Deal mit der Eisenbahngesellschaft auszuhandeln. Doch bei der Verhandlung erschießt der hinterlistige Rattler den Häuptling Intschu tschuna.

Karl muss mit ansehen, wie Rattlers Männer die indianischen Krieger mit einem Maschinengewehr niedermetzeln. In einem actionreichen Showdown kämpfen Winnetou und Old Shatterhand Seite an Seite und mit ihnen Sam Hawkens und die Indianer. Sie zerstören die Brückenkonstruktion der Eisenbahn und schlagen Rattlers Männer in die Flucht. “Winnetou – Eine neue Welt” heute um 20:15 Uhr bei RTL.

Weiterlesen
Noch mehr News...

TOP STORIES

Nach Oben